0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dienstag, Oktober 26, 2021

Tel: +49 030 44 323 402

0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Home Nordamerika Kanada Von Wau und Belugawale bis Powwow und Indianer – Kultur sowie Natur pur in Manitoba: Elche und Bisons, Braun- und Eisbären

Von Wau und Belugawale bis Powwow und Indianer - Kultur sowie Natur pur in Manitoba: Elche und Bisons, Braun- und Eisbären

1.000,00

SKU: 0000005

Winnipeg, Manitoba, Kanada (Retroreisen). Wer zu den Eisbären nach Churchill an der Mündung des gleichnamigen Fluss in die Hudson Bay möchte, also in die Hauptstadt der Eisbären, der reist in der Regel über Winnipeg.

Die An- und Abreise erfolgt entweder mit einer Eisenbahn oder einem Flugzeug über die subpolare Tundra mit Zigtausenden von Seen in den Norden von Manitoba.

Der Süden zeichnet sich durch Prärie aus, über die der Wind pfeift. Nicht zuletzt deswegen trägt Winnipeg auch den Beinamen Windypeg. Während in Churchill vor allem Belugawale Beobachter in den Sommermonaten Juli und August anziehen, sind es Eisbären im Oktober und November, wenn das Wasser gefriert.

Wir empfehlen, nicht nur ein paar Tage, sondern ein paar Wochen zu bleiben.

Besuchen Sie Churchill, sehen Sie Eisbären an der Hudson Bay, und besuchen Sie den Hecla-Grindstone Provincial Park, den Riding-Mountain National Park, den Atikaki Provincial Park und den Whiteshell Provincial Park. Beobachten Sie Schwarzbären, Elche und Bisons. Gehen Sie auf Angeltouren, besser noch fliegen Sie dorthin mit einem Wasserflugzeug.

Unternehmen Sie Fahrten mit Kanus und Kajaks sowie Wanderungen.

Und schauen Sie sich Indianer an. "In Manitoba, in Kanadas Mitte, kann man ursprüngliche Indianerkultur erleben. Zeremonien in einer Schwitzhütte, Tanzaufführungen und jede Menge Begegnungen mit Indianern in vollem Ornat, dazu eine Musik, die durch Mark und Bein dringt", schreibt Rainer Hamberger in seiner Reportage Vom „Schwitzkasten“ zum Powwow – 15 Jahre Manito-Ahbee-Festival in Winnipeg im MaDeRe - Magazin des Reisens. Rauchen Sie Friedenspfeife und schwitzen Sie im Thunderbird House und Tanzen und trommeln Sie auf dem Manito-Ahbee-Festival.

In Manitoba gibt es manche sehenswerte Gebäude wie das Manitoba Legislative Building oder die des The Forks Market am Zusammenfluß von Assinibione River und Red River.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Von Wau und Belugawale bis Powwow und Indianer – Kultur sowie Natur pur in Manitoba: Elche und Bisons, Braun- und Eisbären“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 2

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren!