Berllin, Deutschland (Retroreisen). GlobeAir ist ein führendes und preisgekröntes Privatjet-Charterunternehmen in Europa, das On-Demand-Charterflüge zu wettbewerbsfähigen Preisen anbietet.

Die GlobeAir AG mit Sitz in Hörsching, Österreich, wurde 2007 gegründet und gilt als eine Kapitalgesellschaft, die europaweit Maßstäbe im Privatjet-Charterdienst setze. Seit 2010 ist sie Mitglied der European Business Aviation Association und seit 2011 in der Baltic Air Charter Association.

Flott geht das Boarding, höchstens eine Viertelstunde, und dann fliegt GlobeAir Gäste zu über 984 Flughäfen in Europa. Zu den Gästen gehören auch Haustiere. 2023 sollten Nizza, Paris und Genf zu den Top-Reisezielen mit GlobaAir gehört haben. Diese und andere Geschäfts-, Privat- und Luxusreisen sind maßgeschneidert, das umfaßt auch die Dienstleistungen mit Speis und Trank an Bord. Jedes Jahre werden Hunderte von Flaschen voll mit Champagner über den Wolken geleert, wohlgemerkt: Champagner von Taittinger in Reims.

Und am Boden geht es meist in Luxuslimousinen bis zum Zielort weiter. Bei Bedarf kommen auch Helikopter zum Einsatz.

Vorheriger ArtikelPiazze und Paläste – Per pedes durch Palermo

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

− 4 = 3